Förderer 24V

24V-Förderer werden von Elektrorollen angetrieben, die über Keilriemen mit anderen Rollen verbunden sind. Die Konstruktion dieses Gerätetyps ermöglicht die Konfiguration mit anderen Systemen wie Schwerkraftförderern, Gurtförderern, Transfers, Weichen und Pop-Up-Modulen. Zusammen mit dem umfangreichen Sensorsystem bilden sie ein vollautomatisches innerbetriebliches|Transportsystem.
Die Hauptaufgabe von 24-V-Förderer ist das Sammeln von Fördergütern durch separate Pufferzonen. Jede Zone wird von einer separaten Elektrorolle angetrieben, mit der Option die Geschwindigkeit oder Richtung zu ändern.

Zonenförderer

Der Zonenförderer unterstützt die Fördergutsammlung in komplexeren Linien. Jede Zone in der Rollenbahn ist separat programmiert, wodurch die Geschwindigkeit und Funktionalität der Zone eingestellt werden kann. Die Förderer sind voll kompatibel mit speziellen Geräten wie Transfers, Weichen und [...]

Details
Details
Schrägrollenförderer

Der Schrägrollenförderer positioniert das Fördergut auf der ausgewählten Seite der Seitenführung. Diese Förderer werden verwendet, wenn beim Ändern der Bewegungsrichtung des Fördergutes Präzision erforderlich ist. Es wird empfohlen, den Schrägrollenförderer vor kurven zu platzieren, der mit [...]

Details
Details
Rollenkurve angetrieben 30°

Die angetriebene Rollenkurve ändert die Richtung der Fördergutbewegung. Durch die konische Form der Rollen kann das Fördergut zwischen den Seitenprofilen gehalten werden. Die Verwendung eines Controllers ermöglicht eine Pufferung ohne Druck. Es besteht aus einem 30° abgewinkelten Stahlrahmen, [...]

Details
Details
Rollenkurve angetrieben 45°

Die angetriebene Rollenkurve ändert die Richtung der Fördergutbewegung. Durch die konische Form der Rollen kann das Fördergut zwischen den Seitenprofilen gehalten werden. Die Verwendung eines Controllers ermöglicht eine Pufferung ohne Druck. Es besteht aus einem 45° abgewinkelten Stahlrahmen, [...]

Details
Details
Rollenkurve angetrieben 60°

Die angetriebene Rollenkurve ändert die Richtung der Fördergutbewegung. Durch die konische Form der Rollen kann das Fördergut zwischen den Seitenprofilen gehalten werden. Die Verwendung eines Controllers ermöglicht eine Pufferung ohne Druck. Es besteht aus einem 60° abgewinkelten Stahlrahmen, [...]

Details
Details
Rollenkurve angetrieben 90°

Die angetriebene Rollenkurve ändert die Richtung der Fördergutbewegung. Durch die konische Form der Rollen kann das Fördergut zwischen den Seitenprofilen gehalten werden. Die Verwendung eines Controllers ermöglicht eine Pufferung ohne Druck. Es besteht aus einem 90° abgewinkelten Stahlrahmen, [...]

Details
Details
Dreiecksrollenförderer angetrieben 30°

Dreiecksrollenförderer helfen je nach Positionierung das Fördergut ein- oder ausschleuesen Bei Einschleusung auf die Hauptlinie werden Lücken im Materialfluss verwendet. Der Dreiecksrollenförderer funktioniert direkt mit einer Weiche oder einem Pop-Up Es besteht aus einem Stahlrahmen mit einem [...]

Details
Details
Dreiecksrollenförderer angetrieben 45°

Dreiecksrollenförderer helfen je nach Positionierung das Fördergut ein- oder ausschleuesen Bei Einschleusung auf die Hauptlinie werden Lücken im Materialfluss verwendet. Der Dreiecksrollenförderer funktioniert direkt mit einer Weiche oder einem Pop-Up Es besteht aus einem Stahlrahmen mit einem [...]

Details
Details
Zonendurchgangsklappe

Durchgangsklappe ermöglicht freien Durchgang durch die Fördererhauptlinie. Das Anheben der Klappe stoppt die transportierten Fördergütern bis zum Senken in die horizontale Position. Das Gerät besteht aus einem Stahlrahmen des Förderers, Elektrorollen, Poly-V-Rollen, Steuegeräten, Sensoren, des [...]

Details
Details
a1 sorter katalog

A1 Sorter – Katalog 2020

Siehe den neuen Katalog von unseren Produkten.
Innen präsentieren wir  moderne automatische Geräte für den internen Transport und die Sortierung von Waren.

PDF-Datei herunterladen